aktualisiert am 28. Novemberr

Hier finden Sie Informationen zum Automobilslalom.

 Clubmeisterschaften 2021

Wir gratulieren unserem diesjährigen Clubmeister Stefan Behrendt
sowie den weiteren Platzierten!

Die Clubmeisterschaft wurde auch 2021 wieder in dem bekannten Modus durchgeführt. Alle vier Läufe sind nun absolviert; Sieger und Platzierte stehen fest. Für nähre Informationen wenden sich  Interessenten bitte an unseren Trainer Peter Peters. Die Siegerehrung erfolgt anlässlich unserer diesjährigen Adventsfeier. Die entsprechenden Einladungen erfolgen zu gegebener Zeit.



28. + 29. ADAC-Storm-Clubslalom am 2. Oktober 2021

32.  + 33. ADAC-Tine-Flugplatzslalom am 3. Oktober 2021

Verehrte Slalomfahrerinnen und Slalomfahrer,
letztes Jahr haben zahlreiche Motorsportveranstaltungen wegen der Pandemie bzw. der daraus entstandenen Einschränkungen des öffentlichen Lebens nicht stattfinden können. Dazu gehörten auch die Veranstaltungen des AC Nordfriesland e. V.
Der AC Nordfriesland e. V. konnte nun für das erste Oktober-Wochenende seine überregional bekannte Slalomveranstaltungen dank zahlreicher freiwilliger Helferinnen und Helfer umsetzen. Nachstehend finden Sie die Ergebnisse und einige Fotos:


Einen kleinen Veranstaltungsbericht gibt es hier: [klick]

28. & 29. ADAC-Storm-Clubslalom

   28. ADAC-Storm-Clubslalom im pdf-Format [klick]                        Ergebnis 29. ADAC-Storm-Clubslalom [klick]

32. & 33.  ADAC-Tine-Flugplatzslalom

Ergebnis 32. ADAC-Tine-Flugplatzslalom (pdf) [klick

Gesamtwertung [klick]

Ergebnis 33. ADAC-Tine-Flugplatzslalom (pdf) [klick]

Gesamtwertung [klick]

Hier sind zusätzliche Informationen für den motorsportlichen Herbst:


2. & 3. ADAC-Husum-Cup (ADAC-Youngster-Cup 2021)

Auftakt zum ADAC-Youngster-Cup unter gelockerten Coronabedingungen! Nach über einjähriger Veranstaltungspause machten die aktuell geltenden Regeln es endlich wieder möglich, Automobilslalom zu fahren. Dies indes ohne Zuschauer und ohne Cateringangebot. So konnten die ADAC-Nachwuchsfahrerinnen und - Fahrer zeigen, was sie im vergangen halben Jahr im Training gelernt haben. Die Wetterbedingungen waren nahezu ideal, denn der angekündigte Regen hatte sich zum Start des ersten Fahrzeugs bereits verzogen und die Strecke war abgetrocknet und damit gut befahrbar. An dieser Stelle sei allen Helferinnen und Helfern für ihren Einsatz gedankt!

Ergebnis-Download: [Klick]

Das Training für die Youngster hat durchgeführt werden können. Wegen der coronabedingten Kontaktbeschränkungen wurden zwei kleine Trainingsgruppen gebildet, die unter der Leitung von Trainer Peter Peters und Unterstützung durch Justus Cohrs jeweils zeitversetzt vormittags bzw. nachmittags gesondert ihr Trainingsprogramm absolvieren konnten. 



Karte